Möhrensuppe

Möhrensuppe kochen nach Mamas Rezept

Ob meine Mama oder die Oma Möhrensuppe kochte, es schmeckte immer gleich.
Nun koche ich diese Möhrensuppe schon vierzig Jahre und ich meine,  sie schmeckt immer noch so wie früher.
Meine Mutter ging einmal im Monat zu Ihre Schwester, die mit einem Bauern verheiratet war. Da holte sie für den ganzen Monat ein großes Stück geräucherten Speck. Ich glaube das brachte den besonderen Geschmack an die Möhrensuppe. (mehr)

Minuten Steak

Minuten Steak

Minuten Steak mediterran vom Schwein

Zum Abendbrot ein schnelles Gericht  für Berufstätige, gegrilltes Minuten Steak.
Ein Minuten Steak mediterran vom Schwein mit Paprika-Olivengemüse und geröstetem Knoblauchbrot, leicht und schnell hergestellt. Dafür werden zwei  Pfannen erhitzt und ein wenig gutes Olivenöl hinein geben. Im Wok die Zwiebeln mit Knoblauch andünsten. In einer Grillpfanne das Minuten Steak  „Nackenkotelett“ von beiden Seiten grillen. (mehr)

Spinat Rezept

Spinat Rezept mit Paprika und Ajvar kochen

Mein Spinat Rezept wird mal nicht nur als Rahmspinat gekocht sondern als herzhaftes Spinat-Paprika Gemüse in der Mikrowelle. Ich nehme für mein Spinat Rezept mal ein Fertigprodukt aus der Tiefkühle Rahmspinat. Der wird nun von mir weiter verarbeitet mit Zwiebel, Knoblauch, Bacon, Paprika und als Geschmackserlebnis gebe ich selber gemachten Ajvar darunter. (mehr)

Möhrengemüse

rheinisches Möhrengemüse kochen, vegetarisch

Möhre auch Karotte oder Mohrrübe genannt, habe ich durch meine jahrelange Erfahrung wegen der gesunden Eigenschaften immer wieder gerne das Möhrengemüse gekocht.

Für meine Kinder stellte ich Möhrengemüse als Babynahrung selber her und kochte sie in Gläschen ein. Für seine wertvollen Inhaltsstoffe ist selber gepresster Karottensaft für Kleinkinder gut geeignet. Auch als Schonkost gilt Möhrengemüse für Magen und Darmprobleme. So war dieses Rezept Möhrengemüse immer sehr beliebt bei meinen Freundinen. Es ist einfach, geht schnell und hat viele gute Eigenschaften. (mehr)

Grünkohleintopf

Grünkohleintopf mit Bockwurst und Speck

Wann gibt es mal wieder Grünkohl mit Bockwurst, werde ich gefragt.
Kein Problem ich habe Grünkohl im November noch eingekocht und so werde ich nach dem Wunsch meiner Familie einen Grünkohleintopf kochen.
Grünkohleintopf geht schnell und ist immer lecker vor allem dann, wenn man etwas mehr kocht und diesen Eintopf aufgewärmt isst. (mehr)

Shakshuka

Shakshuka Rezept eine Spezialität aus Israel

Ach was mache ich uns zum Abendbrot! Da fällt mir das Rezept zu Shakshuka ein.
Schon lange habe ich die isaraelische Spezialität Shakshuka nicht mehr gekocht. Da es aber für den Abend ein leichtes und doch sättigendes Gericht ist, werde ich mich mal für 30 Minuten an den Herd stellen und uns eine leckere Shakshuka kochen mit gestocktem Ei. (mehr)

Fisch-Frikadellen

Rezept für Fisch-Frikadellen selber machen

Auch jetzt in dieser Jahreszeit kann man Fisch-Frikadellen selber machen.
Nicht warten bis wieder Urlaub an der See gemacht wird, wo es die leckeren Fisch-Frikadellen gibt.
Ich habe ein schnelles und leichtes Rezept, wie Sie sehr leckere Fisch-Frikadellen herstellen können. Dafür brauchen Sie verschiedene Sorten Fisch aus der Tiefkühle. (mehr)

Reibeplätzchen

selbst gemachte Reibeplätzchen, Kartoffelpuffer

Ich nenne meine Reibeplätzchen von Haus aus Reibekuchen oder Rievkoche wie man hier im Bergischen Land dazu sagt.
Reibeplätzchen sind ein wunderbares Kartoffelgericht, schön kross gebacken in der Pfanne. Hier isst man Reibeplätzchen mit Apfelmus, Rübensirup auch auf Schwarzbrot. (mehr)

Blumenkohl mit Kartoffeln

Blumenkohl mit Kartoffeln in Bêchamel-Sauce

Als Eintopf gab es in meiner Kindheit Blumenkohl mit Kartoffeln in einer würzigen Bêchamelsauce.
Die Sauce für Blumenkohl mit Kartoffeln kochte meine Mama immer sehr cremig und würzte diese mit Muskatnuss.
Wir Kinder mochten Blumenkohl mit Kartoffeln in Bêchamel-Sauce so sehr, dass es in den Sommer und Herbstmonaten wöchentlich einmal gekocht wurde. Für den Vater gab es  Spiegeleier, Rührei oder Bratwurst dazu. (mehr)

Sellerieschnitzel

Sellerieschnitzel mit Kartoffelpüree vegetarisch

Auch dieses Rezept Sellerieschnitzel stammt von meiner Oma. Sie hatte viele fleischlose Rezepte. So machte sie ein Sellerieschnitzel oder Sellerie als Beilage in einer Bêchamelsauce, es gab Sellerie als Salat in Suppen und vieles mehr.
In meiner Jugend gab es nur zwei mal in der Woche Fleisch zu essen. Das hat sich dann in den 70igern sehr geändert. (mehr)