Weisse Bohnen Suppe

Weisse Bohnen Suppe mit Rinderfond und Suppengrün, klassisches Rezept.

Es soll schnell gehen darum nehme ich aus meinem Vorrat eine Dose große weiße Bohnen um eine leckere weisse Bohnen Suppe zu kochen.Wer jedoch die Zeit hat, kann trockene Weisse Bohnen am Vorabend einweichen. Man hat den gleichen weisse Bohnen Geschmack, jedoch etwas mehr Zeit nötig, so wie es bei unserer Mama oder Oma war. Schon unsere Mütter wussten, warum weisse Bohnen Suppe so gut war.  100 g Weisse Bohnen haben  5,5 % Eiweiß, 16,0g Kohlenhydrate und  4,0 g Zucker, Ballaststoffe 3,5 g und nur o,3 g Fett das ergibt 96 Kcal. 🙂

Die Haupterntezeit ist von Juli bis Oktober. Damit wir auch über Winter von unserer Ernte profitieren können, trocknen wir die Bohnen oder kochen die weisse Bohne ein.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert:435 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:25 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 500g Rinderbeinscheibe /Suppenfleisch
  • 1,5 Liter Wasser
  • 1 Dose Dicke weiße Bohnen
  • 2 Möhren
  • 1 Stange Porree
  • 1 Zwiebel
  • 1 Scheibe Sellerie
  • 1 TL Liebstöckel trocken oder 2 Stiele
  • 1 TL Bohnenkraut
  • 1 TL Butterschmalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Meersalz Sommerfeldsalz

Vorarbeit:

  • Rinderbeinscheibe in 1,5 L Wasser gar kochen.Erst nach dem Kochen würzen mit Pfeffer und Salz.
  • Gemüse putzen, alles in feine Würfel schneiden.
  • Die Weiße Bohnen abgießen und abspülen mit kaltem Wasser.
  • Zwiebel in Butterschmalz andünsten und mit Rinderfond aufgießen.
  • Alle Zutaten in die Suppe geben, Kräuter dazu und 20 Minuten gar kochen.
  • Dann abschmecken und mit frischem feinem Porree garnieren.
  • Guten Appetit.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.