Soleier einlegen

Soleier einlegen mein Rezept, perfekter Sommerfeld Salz Sud mit Gewürzen.

Die Soleier einlegen 3-5 Tage im Meersalz-Sud von Sommerfeld-Salz ziehen lassen. Dann kann man die Soleier genießen. So werden sie dann zubereitet, Eier schälen und in der Mitte halbieren, das Eigelb vorsichtig raus drücken, bitte nicht das Eiweiß beschädigen. Jetzt das Eiweiß füllen mit etwas Pfeffer und der Salzblüte von la palma von Sommerfeld-Salz, Öl und Essig nach Geschmack etwas Senf und dann das Eigelb auflegen. Die  Salzblüte knuspert so lecker im Mund guten Appetit 😀 (mehr)

Zucchini Rezept

 Leckeres, scharfes Zucchini Rezept mit Bulgur und Rindergehacktes gefüllte Zucchinis.

Die ersten frischen, kleinen Zucchini kann man auf dem Wochenmarkt kaufen, um mein mit Bulgur und Rindergehacktes gefülltes Zucchini Rezept nach zukochen. Dazu habe ich so wunderbare Produkte wie  das Olivenöl mit Basilikum und ein scharfes Aronia Gewürz ausgesucht da beides sehr gut zu Rindergehacktes, Bulgur und Zucchini passt.
Auf der Grüne Woche in Berlin habe ich zum ersten Mal die Aronia Produkte kennen gelernt. In der Halle Brandenburg am Stand vom Aroniateam.de, hat mir Küchenchef Frank Busch diese Aronia Beere auch Apfelbeere genannt, beschrieben und mir Material zum Lesen mitgegeben. Wer mehr über die Aroniabeere wissen möchte, auf den Link gehen und sich belesen 🙂 (mehr)

Spareribs Marinade

Spareribs Marinade selbst gemacht geht schnell und schmeckt besser als fertig gekauft.

Nicht nur zur Grillzeit kann man Spareribs Marinade herstellen. Das ganze Jahr über schmecken Spareribs sehr lecker. Ich habe vor langer Zeit mal eine Spareribs Marinade kreiert mit Olivenöl, Sojasauce, Honig, Zucker, Tomatenmark, Chilipaste, geräucherten Knoblauch, Senf und Pflaumensaft. Meine Fangemeinde sagt, das es die beste Marinade für Spareribs, Koteletts und andere Fleischsorten ist. (mehr)

Pizzabrötchen backen

Schnelles und leichtes Rezept für Pizzabrötchen backen.

Wer noch nicht mein perfektes und schnelles Rezept für Pizzabrötchen backen kennt, sollte es sich jetzt ansehen. Hier habe ich das Pizzabrötchen Rezept aufgeschrieben und mit Fotos dokumentiert. Es ist ein Pizzateig, der ohne einen Vorteig zu machen ist. So spare ich 20 Minuten bei der Teigherstellung 🙂 (mehr)

Knabbergebäck

Salzschmand Knabbergebäck selber backen schmeckt viel besser als gekauft.

Für die langen Winterabende braucht man schon mal Knabbergebäck oder gebrannte Mandeln. Diese Knabbersachen stelle ich selber her, da weiß ich, was ich esse. Dazu kann man auch Salate servieren, dann ist das Schmandgebäck als Fingerfood zu reichen. Man kann dieses Knabbergebäck Rezept sehr kreativ gestalten. Nach dem Ausstechen der Plätzchen mit Käse, Tomaten, Sesam, Mohn, Salz, Nüsse und vieles mehr belegen. (mehr)

Bunter Kartoffelsalat

Bunter Kartoffelsalat, Essen wie in Slowenien  mit herzhafter Salatsoße

Mamas bunter Kartoffelsalat, das ist Essen wie in Slowenien mit vielen guten Gemüsesorten und eine herzhafte Salatsoße. So ein bunter Kartoffelsalat gibt einem ein mediterranes Gefühl im Urlaub zu sein. Es ist ein Rezept aus der Ecke von Ljubljana, dass wir da bei Freunden gegessen haben. Nach so vielen Jahren hat sich der Geschmack ein wenig verändert aber geblieben ist die schöne Erinnerung an Slowenien. (mehr)

Nudelsalat

Nudelsalat lecker ohne Mayonnaise, Mamas Rezept leichter, schneller, bunter

Nicht immer möchte man im Sommer einen Nudelsalat mit Mayonnaise den Gästen oder der Familie zum Grillen oder als Beilage anbieten. Wichtig ist mir, er muss schnell zubereitet mit viel saisonalem Gemüse und Kräuter sein. Dann einfach eine Gemüsebrühe, die ich bei der letzten Herstellung eingefroren habe auftauen und mit Rapsöl, Apfelessig, Senf, Zucker, Pfeffer und Salz zu einer Salatsoße verrühren. (mehr)