Shakshuka

Shakshuka Rezept eine Spezialität aus Israel

Ach was mache ich uns zum Abendbrot! Da fällt mir das Rezept zu Shakshuka ein.
Schon lange habe ich die isaraelische Spezialität Shakshuka nicht mehr gekocht. Da es aber für den Abend ein leichtes und doch sättigendes Gericht ist, werde ich mich mal für 30 Minuten an den Herd stellen und uns eine leckere Shakshuka kochen mit gestocktem Ei.
Schnell die frische Paprika und die Tomaten gewaschen, entkernt und in Würfel geschnitten wie auch die Zwiebel . In einem Topf das Olivenöl erhitzt und Zwiebeln angeschwitzt, dann die Paprika und die Tomaten. Die Gewürze und Kräuter dazu und einmal alles  gut aufkochen lassen, dann mit geschlossenem Topf köcheln lassen und zum Schluss ohne Deckel die Flüssigkeit verkochen lassen .Ich gebe die Shakshuka in kleine Suppentassen und die Eier dazu.  Wer es mag kann die Shakshuka im Topf lassen und die Eier da zum Stocken rein geben.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert:187 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:30 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 3 El. Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote,gelbe,grüne Paprika
  • 4 Fleisch-Tomaten (1 Dose Tomaten Stücke)
  • 4 Eier
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 El. Chilisauce

Gewürze:

  • 1 Tl. Kreuzkümmel
  • 1/2 Tl. Korianderpulver
  • 1 Tl. Paprika scharf
  • 1 Tl. Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 Tl.Salz
  • 1/2 Tl. Zucker

Vorbereitung:

  • Die Paprika waschen, entkernen und in feine Würfel schneiden.
  • Die reife Tomaten waschen den grünen Strunk entfernen und in Würfel schneiden.
  • Die Zwiebeln und das Knoblauch häuten und in feine Stücke schneiden.
  • Die Petersilie und Koriander waschen und fein hacken.
  • Die Gewürze abmessen und auf einen Teller anrichten.

Zubereitung:

  • In einen Topf das gute Olivenöl erwärmen und Knoblauch und Zwiebeln darin dünsten, dann die Paprikawürfel dazugeben und 8 Minuten garen.
  • Dann die Tomaten, Kräuter und Gewürze mit der Masse aufkochen und mit geschlossenem Deckel 20 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zeit die Mikowellen Suppentassen bereitstellen.
  • Dann das Shakshuka in Suppentassen füllen. Ein Ei in eine Kuhle geben, in der Mikrowelle bei 400 Watt 4-6 Minuten stocken lassen.
  • Dann garnieren mit Koriander oder Petersilie, mit Brot servieren .
  • Guten Appetit

Tagged , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.