Möhrengemüse

rheinisches Möhrengemüse kochen, vegetarisch

Möhre auch Karotte oder Mohrrübe genannt, habe ich durch meine jahrelange Erfahrung wegen der gesunden Eigenschaften immer wieder gerne das Möhrengemüse gekocht.

Für meine Kinder stellte ich Möhrengemüse als Babynahrung selber her und kochte sie in Gläschen ein. Für seine wertvollen Inhaltsstoffe ist selber gepresster Karottensaft für Kleinkinder gut geeignet. Auch als Schonkost gilt Möhrengemüse für Magen und Darmprobleme. So war dieses Rezept Möhrengemüse immer sehr beliebt bei meinen Freundinen. Es ist einfach, geht schnell und hat viele gute Eigenschaften.

Tipp: Sollte mal zu viel Flüssigkeit im Möhrengemüse entstanden sein, reiben sie noch 1-2 Kartoffeln  zum Andicken dazu einmal aufkochen erst dann die Butter zum Stampfen unterheben.

Im Möhrengemüse sind gute Vitamine enthalten. In Möhren sind die Vitamine A, Eisen, Magnesium, Mangan, Kupfer, Folsäure, Kalium, Schwefel und Pektin. Möhre auch Mohrrübe oder Karotte genannt zählt mit zu den wertvollsten Gemüsearten die auch medizinisch wertvoll sind. Um die Vitamine A zu spalten gibt man etwas Fett, Butter, Sonnenblumenöl oder Kürbiskernöl dazu.  Da die Möhre wasserbindende Eigenschaften hat wirkt sie besonders bei Durchfallerkrankungen und stärkt das Immunsystem.
Allen Muttis kann ich nur den gute Rat  geben, kochen sie viel Möhrengemüse für Ihre Familie.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert:278 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:10 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 1 kg Kartoffeln
  • 600g Möhren
  • 200 ml. Wasser
  • 100 g Butter oder Margarine
  • Pfeffer und Salz
  • Petersilie

Vorarbeit:

  • Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und fein hobeln.
  • In einen Topf einen Esslöffel Butter erhitzen und Kartoffeln mit Möhren in den Topf geben und andünsten.
  • Wenig Wasser dazugeben, es soll darin garen aber keine Suppe sein.
  • Wenn das Gemüse gar ist wird es gewürzt mit Pfeffer und etwas Salz. Sollte zuviel Flüssigkeit im Gemüse sein 1-2 Kartoffeln fein reiben und unterheben aufkochen bis es angedickt ist dann nur ein wenig stampfen und die Butter unterheben.
  • Auf einen vorgewärmten Teller anrichten mit Petersilie garnieren.
  • Guten Appetit

Tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.