Weissbrot backen

Weissbrot backen mit Hefe, selber machen ganz einfach.

Weissbrot backen ist kein Kunststück. Ich zeige Ihnen hier Schritt für Schritt mit meinen Fotos von der Basis an wie Sie einfach und schnell ein Weissbrot backen können.
Ich kann Ihnen versichern dieses Brot ist frischer als vom Bäcker. Es ist gesünder und schmeckt auch besser, weil keine Zusatzmittel im Teig sind. Sie haben es selber in der Hand und können entscheiden welches Mehl oder ob Sie mehr Zucker oder Salz verbacken möchten.
Der Hefeteig braucht ein wenig mehr Handarbeit oder eine gute Knetmaschine. Auch ist der Weissbrot-Teig sehr gerne im warmen Raum damit er die doppelte Menge durchs Gehen erreicht. Das alles wird mit einem sehr guten Produkt belohnt.
Lecker schmeckt dieses Weissbrot getoastet und mit Wurst oder Käse belegt.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:750g Brennwert:132 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:60 Min. Garzeit:35 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 500 g Weizenmehl
  • 150 ml Milch
  • 100 ml Wasser
  • 1/2 Tl. Zucker
  • 2 Tl. Trockenhefe oder 1/2 Würfel frische Hefe
  • 2 El. Sonnenblumenöl oder 50 g flüssige Butter
  • 1 Tl. Salz
  • 1 El. Milch mit etwas Öl zum bestreichen

Vorbereitung:

  • Mehl in eine Schüssel sieben Salz unterrühren und eine Kuhle in die Mitte machen, für Zucker und Hefe und etwas von der Milch dazugeben als Vorteig verrühren . Vorteig 15 Minuten gehen lassen.
  • Die Milch mit Wasser und Öl in der Mikrowelle auf 30 Grad erwärmen (lauwarm) und unter das Mehl und Vorteig mischen und tüchtig kneten, je länger man knetet um so mehr Luft arbeitet man in den Teig.
  • Schüssel mit dem Teig abgedeckt 30 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.
  • Dann sollte der Teig nochmals auf einer bemehlten Arbeitsfläche geknetet werden.
  • Den Teig dann in eine Kastenform geben. Nochmals 20 Minuten ruhen lassen, bis der Teig die doppelte Menge erreicht hat.
  • Backofen vorheizen auf 180 ° Grad Ober/Unterhitze
  • Den Teig mit der Milchölflüssigkeit bestreichen und in den vorgeheizten Backofen bei 180°C 35-40Minuten goldgelb backen.
  • Evtl. eine Schüssel mit Wasser in den Backofen stellen (Brot braucht Luftfeuchtigkeit)

Tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.