Zucchini Rezept

 Leckeres, scharfes Zucchini Rezept mit Bulgur und Rindergehacktes gefüllte Zucchinis.

Die ersten frischen, kleinen Zucchini kann man auf dem Wochenmarkt kaufen, um mein mit Bulgur und Rindergehacktes gefülltes Zucchini Rezept nach zukochen. Dazu habe ich so wunderbare Produkte wie  das Olivenöl mit Basilikum und ein scharfes Aronia Gewürz ausgesucht da beides sehr gut zu Rindergehacktes, Bulgur und Zucchini passt.
Auf der Grüne Woche in Berlin habe ich zum ersten Mal die Aronia Produkte kennen gelernt. In der Halle Brandenburg am Stand vom Aroniateam.de, hat mir Küchenchef Frank Busch diese Aronia Beere auch Apfelbeere genannt, beschrieben und mir Material zum Lesen mitgegeben. Wer mehr über die Aroniabeere wissen möchte, auf den Link gehen und sich belesen 🙂

Ich habe jetzt schon festgestellt, dass ich mit diesem Produkt vom Aroniateam.de vieles Kochen und Backen kann. Schaut was ich noch alles damit gemacht habe.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:2-3 Brennwert: kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:30 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • Auflaufform, Margariene,
  • 100 ml Brühe
  • 3 Zucchini
  • 300 g Rindergehacktes
  • 1/4 TL geräuchertes Knoblauchsalz
  • 1 Ei
  • 1/4 TL Aronia Gewürz scharf
  • 1 TL Basilikumöl
  • etwas Chilisalz aus der Mühle

Bulgur kochen:

  • 200 ml Wasser
  • 1 EL Basilikumöl
  • etwas Aronia Gewürz
  • 70 g Bulgur

Sauce:

  • 1 Dose Tomatenstücke
  • 100 ml Brühe
  • Fruchtfleisch der Zucchini
  • Aronia Gewürz
  • Chilisalz
  • Sahnequark mit Aroniagewürz verfeinern zum Garnieren
  • Basilikumblätter

Vorarbeit:

  • Zucchini halbieren und mit einem Löffel etwas Fruchtfleisch entnehmen.
  • Fruchtfleisch mit Tomatenstücken in einen Topf geben und mit Brühe für 10 Minuten kochen. Dann würzen mit Aronia Gewürz etwas Chilisalz und mit dem Mixstab pürieren. Auf kleiner Hitze warmhalten.
  • Bulgur nach Anleitung garen, das Öl und die Gewürze unterrühren. Etwas erkalten lassen.
  • Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.
  • Unter das Gehacktes das Ei geben, würzen mit Knoblauchsalz, Chili, Aronia Gewürz und Basilikumöl alles gut vermischen. Dann den fertigen Bulgur unterkneten und in die ausgehöhlten Zucchinihälften füllen. Mit geriebenem Käse bestreuen und in eine ausgefettete Auflaufform legen etwas Brühe angießen und für 25 -30 Minuten backen.
  • Auf einen erwärmten Teller einen Spiegel mit der Zucchini-Tomatensauce machen und die Zucchinihälften anrichten.
  • Den mit Aronia Gewürz verfeinerten Sahnequark in einen Spritzbeutel geben und die Zucchini garnieren, so auch mit die Basilikumblätter anlegen.
  • Guten Appetit

20150310_ Paket Aronia_P183074320150310_ Paket Aronia_IMG_0004_01  20150314_Erdbeer-Quark mit Schokoaronia_P1830763 20150314_Erdbeer-Quark mit Schokoaronia_P1830762

 

Mein erstes Paket von Aronia Produkten war schnell angekommen und zum Testen gleich in meine Rezepte eingeflossen. Berliner Ballen mit Aronia-Vanille Gelee oder Zarbitter Aroniabeeren auf einem Erdbeerquark.

Tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.