Hefezopf

Hefezopf ohne Ei backen

Immer mehr Allergiker gibt es unter uns. Darum ist mein Rezept Hefezopf ohne Ei backen ideal. Es hat sich Besuch angemeldet wo zwei Personen mit einer Eier-Allergie Probleme mit Kuchen essen haben.  Ich werde wie schon andere Süßigkeiten heute einen Hefezopf ohne Ei backen. Um dem Teig Farbe zu geben kommt etwas Safran und Bourbone-Vanillezucker dazu. (mehr)

Möhrengemüse

rheinisches Möhrengemüse kochen, vegetarisch

Möhre auch Karotte oder Mohrrübe genannt, habe ich durch meine jahrelange Erfahrung wegen der gesunden Eigenschaften immer wieder gerne das Möhrengemüse gekocht.

Für meine Kinder stellte ich Möhrengemüse als Babynahrung selber her und kochte sie in Gläschen ein. Für seine wertvollen Inhaltsstoffe ist selber gepresster Karottensaft für Kleinkinder gut geeignet. Auch als Schonkost gilt Möhrengemüse für Magen und Darmprobleme. So war dieses Rezept Möhrengemüse immer sehr beliebt bei meinen Freundinen. Es ist einfach, geht schnell und hat viele gute Eigenschaften. (mehr)

Grünkohleintopf

Grünkohleintopf mit Bockwurst und Speck

Wann gibt es mal wieder Grünkohl mit Bockwurst, werde ich gefragt.
Kein Problem ich habe Grünkohl im November noch eingekocht und so werde ich nach dem Wunsch meiner Familie einen Grünkohleintopf kochen.
Grünkohleintopf geht schnell und ist immer lecker vor allem dann, wenn man etwas mehr kocht und diesen Eintopf aufgewärmt isst. (mehr)

Huhn mit Knoblauch

Huhn mit Knoblauch im Bräter gemacht

Das sind schöne Urlaubs-Erinnerungen an Huhn in Knoblauch gegessen in Spanien. Es war das erste mal das wir nach Spanien mit dem eigenen Auto gefahren sind. Bis Lorett de Mar sind wir in einem durchgefahren und haben dort übernachtet. Es war schon spät, und im Hotel gab es nichts mehr zu beißen. Aber uns wurde gesagt in einer Bodega bei Petro gab es am offenem Feuer gerilltes Huhn mit Knoblauch gespickt und Tapas. Bevor Pedro das Huhn mit Knoblauch gespickt vom Spieß nahm kam noch ein Spritzer spanischer Portwein darüber (mehr)

Shakshuka

Shakshuka Rezept eine Spezialität aus Israel

Ach was mache ich uns zum Abendbrot! Da fällt mir das Rezept zu Shakshuka ein.
Schon lange habe ich die isaraelische Spezialität Shakshuka nicht mehr gekocht. Da es aber für den Abend ein leichtes und doch sättigendes Gericht ist, werde ich mich mal für 30 Minuten an den Herd stellen und uns eine leckere Shakshuka kochen mit gestocktem Ei. (mehr)

Fisch-Frikadellen

Rezept für Fisch-Frikadellen selber machen

Auch jetzt in dieser Jahreszeit kann man Fisch-Frikadellen selber machen.
Nicht warten bis wieder Urlaub an der See gemacht wird, wo es die leckeren Fisch-Frikadellen gibt.
Ich habe ein schnelles und leichtes Rezept, wie Sie sehr leckere Fisch-Frikadellen herstellen können. Dafür brauchen Sie verschiedene Sorten Fisch aus der Tiefkühle. (mehr)

Reibeplätzchen

selbst gemachte Reibeplätzchen, Kartoffelpuffer

Ich nenne meine Reibeplätzchen von Haus aus Reibekuchen oder Rievkoche wie man hier im Bergischen Land dazu sagt.
Reibeplätzchen sind ein wunderbares Kartoffelgericht, schön kross gebacken in der Pfanne. Hier isst man Reibeplätzchen mit Apfelmus, Rübensirup auch auf Schwarzbrot. (mehr)

Spaghetti Rindfleisch

Spaghetti Rindfleisch

Spaghetti Rindfleisch mit Pizzaiola Sauce

Köstlich italienisch, Spaghetti Rindfleisch mit Pizzaiola Sauce hergestellt nach einem Rezept einer italienischen Freundin.
Immer wieder haben wir unsere Sommerferien im Süd- Italien verbracht. Wir haben sehr schöne Städte, Kultur Land und Leute gesehen. Aber am schönsten waren die Stunden mit Vinzenca in der Küche. Sie zeigte mir wie Spaghetti Rindfleisch bei ihr gekocht wurde. Da habe ich sehr viel gelernt, vor allen Dingen die Nummer eins aller Saucen ist die Pizzaiola aus frischen Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch. Aber das beste war im Keller der große Krug mit frischem Olivenöl und Rotwein aus eigener Herstellung. (mehr)

Blumenkohl mit Kartoffeln

Blumenkohl mit Kartoffeln in Bêchamel-Sauce

Als Eintopf gab es in meiner Kindheit Blumenkohl mit Kartoffeln in einer würzigen Bêchamelsauce.
Die Sauce für Blumenkohl mit Kartoffeln kochte meine Mama immer sehr cremig und würzte diese mit Muskatnuss.
Wir Kinder mochten Blumenkohl mit Kartoffeln in Bêchamel-Sauce so sehr, dass es in den Sommer und Herbstmonaten wöchentlich einmal gekocht wurde. Für den Vater gab es  Spiegeleier, Rührei oder Bratwurst dazu. (mehr)

Sellerieschnitzel

Sellerieschnitzel mit Kartoffelpüree vegetarisch

Auch dieses Rezept Sellerieschnitzel stammt von meiner Oma. Sie hatte viele fleischlose Rezepte. So machte sie ein Sellerieschnitzel oder Sellerie als Beilage in einer Bêchamelsauce, es gab Sellerie als Salat in Suppen und vieles mehr.
In meiner Jugend gab es nur zwei mal in der Woche Fleisch zu essen. Das hat sich dann in den 70igern sehr geändert. (mehr)